Annelieses und Peterchens Mondfahrt

Annelieses und Peterchens Mondfahrt

Märchen von Martin Borowski nach dem Kinderbuch von Gerdt von Bassewitz

Premiere am 01.12.2024 | 15.00 Uhr | Stadttheater Fürth, Großes Haus

Premieren-Abo

AB
5

Die beiden Geschwister Peter und Anneliese sollten längst im Bett sein! Doch wer will schon schlafen, wenn plötzlich ein sprechender und Geige spielender Käfer namens Sumsemann im Zimmer steht? Und vor allem, wenn dieser besondere Gast die Kinder um Hilfe bittet: Seit Generationen leben die Sumsemanns mit einem Makel – jeder Maikäfer dieser Familie kommt mit nur fünf Beinchen auf die Welt. Denn ein Holzdieb brachte mit seiner Axt den Urururgroßvater Sumsemann um sein sechstes Käferbein. Eine Fee verbannte den Dieb für seine Tat auf den Mond – aber mit ihm auch das verloren gegangene Beinchen. Das kann Sumsemann nur wiedererlangen, wenn er mutige Kinder findet, die mit ihm die abenteuerliche Reise zum Mond wagen und ihm helfen, den Mondmann zu bezwingen…

Gerdt von Bassewitz‘ anrührend poetisches Kinderbuch in der Tradition Jules Vernes erschien erstmals 1915 und begeisterte seitdem Millionen junge und erwachsene Leser. Die Fassung von Martin Borowski verbindet zauberhafte Märchenelemente und Science-Fiction miteinander und ist spannend-heitere Unterhaltung für alle Menschen ab fünf Jahren

Eine zauberhafte Reise zum Mond mit Musik für die ganze Familie

Stadttheater Fürth

Inszenierung: Franziska-Theresa Schütz
Bühne & Kostüme: Manuel Kolip
Musik: Jan Fritsch

Mit: Ensemble Stadttheater Fürth und Gäste

Termine, Abos & Tickets

So 1.12.2024 15.00 Uhr P
Mo 2.12.2024 10.00 Uhr
Mi 4.12.2024 10.00 Uhr
Do 5.12.2024 10.00 Uhr
Fr 6.12.2024 10.00 Uhr
Sa 7.12.2024 15.00 Uhr
So 8.12.2024 15.00 Uhr
Di 10.12.2024 10.00 Uhr
Mi 11.12.2024 09.00 Uhr
Mi 11.12.2024 11.00 Uhr
Do 12.12.2024 09.00 Uhr
Do 12.12.2024 11.00 Uhr
Fr 13.12.2024 09.00 Uhr
Fr 13.12.2024 11.00 Uhr
Do 26.12.2024 15.00 Uhr
Fr 27.12.2024 15.00 Uhr
Sa 28.12.2024 14.30 Uhr