Publikumsgespräche

Zu ausgewählten Eigenproduktionen bieten wir nach der Vorstellung Publikumsgespräche an. Moderiert von der Dramaturgie, freuen wir uns, wenn Sie Ihre Eindrücke über das Erlebte mit uns teilen oder mit den Künstlern ins Gespräch kommen wollen. Termine werden noch über das Internet und unsere Druckwerke bekannt gegeben.

Einführungen

Zu ausgewählten Veranstaltungen und unseren großen Schauspiel-Eigenproduktionen bieten wir Ihnen jeweils eine halbe Stunde vor Beginn (um 19.00) eine Werkeinführung an. Eine*r unserer Dramaturg* innen referiert knapp über Autor und Werk und gibt Ihnen nützliches Hintergrundwissen, mögliche Perspektiven und neugierige Fragen mit auf den Weg – auf dass Sie Ihren Theaterabend noch mehr genießen!
Zu den klassischen Konzerten gibt es wie gewohnt Einführungen unserer Gast-Referent*innen im Großen Haus. Es besteht freie Platzwahl, d.h. Sie können bereits auf Ihrem Sitzplatz oder im Parkett (oder wo es Ihnen behagt) Platz nehmen.