Theaterfest 2024

Bunter Spielzeit-Auftakt 2024/2025

Nach der Sommerpause eröffnet das Stadttheater Fürth traditionell mit dem Theaterfest die neue Spielzeit. Und das ist am 22. September eine ganz besondere: Es ist die erste Spielzeit, die Dr. Silvia Stolz als neue Intendantin verantwortet, sowohl inhaltlich als auch im neuen Design – „heart of the city“. Denn das wollen wir immer für Sie sein: das kulturelle Herz der Stadt, das voller Leben, Kunst und Kultur pulsiert!


Lassen Sie uns ab 13.00 Uhr auf dem Vorplatz zusammenkommen: Erleben Sie mit uns viele mitreißende Bands der hiesigen Szene, ein breites kulinarisches Angebot und tolle Aktionen, auch für unsere kleinen Besucher*innen. Erkunden Sie unser Haus und freuen Sie sich auf tolle Acts: Der Hauptdarsteller des Musicals „Dear Evan Hansen“, Denis Riffel, wird zu Gast sein und bietet musikalische Einblicke in das gefeierte Musical. Ebenso wird unser Ensemble in kleinen Lesungen Appetit auf die kommenden Schauspiel-Produktionen machen.


Auch wollen wir Ihnen Denkanstöße politischer Natur bieten: So haben wir passend zu den Wahlen im Osten die Sound-Installation PROTOKOLL M - ODER DER TAG AN DEM DER WOLF ANFING DEN MOND ZU JAGEN der multimedialen Künstlerin Paula Holzhauer eingeladen, die von Oktober 2022 bis März 2023 das Phänomen der Montagsspaziergänge erforschte.


Weitere Programmpunkte sind noch in Planung – bitte finden Sie hierzu im Sommer mehr Informationen auf unserer Webseite!


Als krönender Abschluss des Festes steht die Premiere von „State of the Union – Eine Ehe in zehn Sitzungen“ des britischen Kultautors Nick Hornby im Foyer auf dem Programm. Besorgen Sie sich dazu bitte rechtzeitig Karten! Beim Fest am Nachmittag ist der Eintritt selbstverständlich frei. Lassen Sie uns diesen Auftakt in die neue Spielzeit gemeinsam feiern – wir freuen uns auf Sie!


So 22. September 2024
ab 13.00 Uhr
Theatervorplatz
Eintritt frei