Limón Dance Company, New York (LimonDance2223)
Bild zum Stück
Foto: Limon Dance Company

Limón Dance Company, New York

75 Jahre Limón Dance Company
Choreografien von José Limón u. a.
Im März 2021 konnten wir den 75. Geburtstag der Limón Dance Company leider nicht mit einem Gastspiel feiern. Deshalb wird dieses Jubiläum nun im Stadttheater Fürth nachgefeiert! Mit ihrem neuen Programm zum 75. Jahrestag ihrer Gründung werden neben Limóns unvergesslichen Klassikern auch neue Choreografien angesagter zeitgenössischer Choreografen als Deutschland-Premieren präsentiert. Die Limón Dance Company spannt erneut den Bogen zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Bei ihrem zweiten Besuch im Stadttheater Fürth nach 2014 können Sie ein Stück prägender Tanzgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts live miterleben.
Königstraße 116 Fürth 90762
The Unsung
José Limón
ohne Musik
Solo aus „Dances for Isadora“
José Limón
Frédéric Chopin, Klavierkonzert
Night Light
Kate Weare
„A Song for Mick Kelly” von Victoire-Cathedral City
Suite Donuts
Chafin Seymour
Erik Satie, Hip-Hop (Slum Village), Miguel A. Ferguson
A Choreographic Offering
José Limón
Johann Sebastian Bach, „Musikalisches Opfer“

Termine

  • 14.03.2023
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Abo: T3 Freier Verkauf Preise:
    € 50,-/46,-/38,-/28,-/11,-
  • 15.03.2023
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Abo: T4 Freier Verkauf Preise:
    € 50,-/46,-/38,-/28,-/11,-
  • 16.03.2023
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Abo: T5 Freier Verkauf Preise:
    € 50,-/46,-/38,-/28,-/11,-
  • 17.03.2023
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Abo: T1 Freier Verkauf Preise:
    € 50,-/46,-/38,-/28,-/11,-
  • 18.03.2023
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    Abo: T2 Freier Verkauf Preise:
    € 50,-/46,-/38,-/28,-/11,-