Stückdetails

LaLeLu - Muss das sein?!

Bild zum Stück
A Cappella-Comedy
Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Und sie brauchen kein einziges Instrument, um musikalisch das Haus zu rocken: LaLeLu, die A-cappella Truppe aus Hamburg! Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie mit unbändiger Spielfreude Publikum und Presse zwischen Flensburg und Zürich. Im Stadttheater waren LaLeLu zuletzt im April 2016 zu Gast. Die Darsteller überzeugen mit einer überdurchschnittlichen Bühnenpräsenz, einer großen Portion Charme und niveauvoller Unterhaltung. Und nun sind sie wieder da und kommen mit einem neuen Programm auch nach Fürth, in einer wegweisenden Show voller Vorahnungen, Weitblicke und virtueller Bebauungspläne. Die vier Darsteller singen eine Zukunft herbei, die harmonischer nicht sein kann. Vergessen Sie Zukunftsängste, Schlaflosigkeit und Probleme mit verminderten Septnonakkorden. Denn nach diesem Abend kennen Sie sich aus und wissen alles: warum die neue Flatrate sich besser mit Adele verkauft, warum nur Udo den Song von Udo singen kann, warum es besser ist, in Zukunft Astro-TV zu schauen, und warum Mütze tragen immer Hip und noch nicht Hop ist. Musik hatte noch nie so viel Zukunft. Und Musik ist LaLeLu. Sie liefern perfekte Unterhaltung ab, gepaart mit Gesangskunst vom Allerfeinsten. Gerade ist ein genialer Programmpunkt beendet, schon wartet das Publikum gespannt kichernd darauf, was wohl als Nächstes kommt...
Inszenierung: Lukas Langhoff
Text/Musik: Sören Sieg, LaLeLu

mit Tobias Hanf, Jan Melzer, Sanna Nyman, Frank Valet
  • 24.04.2018
    19:30
    Stadttheater Fürth, Großes Haus
    bis ca. 21:45 Freier Verkauf Preise:
    € 33,-/31,-/27,-/22,-/11,-